Gewinnspiel-Eintragsdienste auf einen Blick

Vor Online-Eintragsdiensten kann man gar nicht eindringlich genug warnen. Wenn Sie als Kunde mit "verschlüsselter" E-Mail-Adresse eingetragen werden, haben Sie zwar definitiv Ruhe vor unerwünschter Werbung (zumindest aufgrund von Gewinnspiel-Teilnahmen). Aber immer weniger Veranstalter lassen diese Art des Eintrags zu - weil sie mit Teilnehmern, die selbst Interesse am Gewinnspiel gezeigt haben, in Kontakt treten können wollen. Wenn Sie auf Eintragsdienste vertrauen, gehen Ihnen also immer mehr gute Gewinnspiele durch die Lappen! Und wie es um Ihre Gewinnchancen steht, wenn viele Dutzend Eintragsdienste mit jeweils tausenden von Kunden sich auf immer weniger Gewinnspiele stürzen, können Sie sich denken. Mehr dazu finden Sie auf dieser Seite unten.

(ein Hinweis auf ein anderes Angebot mit "=" kann sich auf den selben Inhalt unter anderem Namen sowie auf ein weiteres Angebot des selben Betreibers bzw. von verschiedenen Firmen der (des) selben Geschäftsführer(s) beziehen)

 

Abadu.de

 

Aktion-Deutschland-gewinnt.de

 

BlitzGewinne.de

 

Deutsche-GewinnerZentrale.com

 

ExpertWin.de

 

Gewinn.net

 

Gewinn200.de (= Eintragsdienst Gewinnspiel-Club)

 

Gewinn24.de (= Eintragsdienst ProfiWin)

 

GewinnClub.de

 

GewinnHammer.de

 

GewinnRiese.de (= Datensammler Planet 49)

 

GewinnTrick.de

 

GewinnspielAgent.de

 

Gewinnspiel-Club.com

 

Gewinnspiel-Plus.de

 

Gewinnspiel-Schleuder.de (= Eintragsdienst ProfiWin)

 

Gewinnspiele-Club.de (= Eintragsdienst WinWin für AOL)

 

GlücksDrachen.de

 

MaxiWin.de

 

MillionenTraum.de (= Eintragsdienst ProfiWin)

 

Moramis.com

 

PlanetWin.de (= Portal Gewinnspiele.com)

Erfahrungsberichte über PlanetWin finden Sie hier


PowerMillion.de (= Datensammler Planet 49)

 

ProfiWin.de

 

ShortWin.de

 

VIP-Player.de

 

Win24.de (= Portal Win24.com)

 

Winin.tv

 

WinMaxx24.de

 

WinWin.de (= Portal Gewinnspiele.de)

Erfahrungsberichte über WinWin finden Sie hier

 

 

Die Ciao-Rangliste der Gewinnspiele-Anbieter finden Sie hier

(aufgrund offensichtlicher Gefälligkeitsbewertungen bitte mit Vorsicht genießen)

 

 

Mehr zum Thema Eintragsdienste finden Sie hier:

GewinnspieleBlog: Millionengewinne oder Kostenfalle?

Internetfallen.de  /  Betrug_Abzocke:  Eintragsdienste

 

Warum suggeriert Gewinnspiele.com durch einen Link bei jedem Gewinnspiel, dass dort ein automatischer Eintrag möglich ist? Natürlich der 25 Euro wegen, die ProfiWin für Neukunden bezahlt. Aber hat das führende Gewinnspiel-Portal mit einzigartigem Forum das wirklich nötig? Muss man Gewinnspiele.com sogar zugute halten, dass nicht zum eigenen Eintragsdienst PlanetWin verlinkt wird? Ist es einfach clever, bei Gewinnspiel-Veranstaltern UND -Teilnehmern parallel zu kassieren? Oder wegen des offensichtlichen Interessenkonflikts eher dreist?

 

Tatsache ist: Immer mehr Gewinnspiele schließen maschinelle Einträge mit Hilfe technischer Vorkehrungen oder durch die Teilnahmebedingungen aus. Die Folge: Ist ein automatischer Eintrag möglich, tragen alle Online-Eintragsdienste jeweils all ihre Kunden ein - und die Gewinnchancen rauschen in den Keller.

 

Hier geht's zu unserer aktuellen Umfrage: Gewinnspiele.com

 

Anmerkung der Redaktion: Unsere konstruktive Kritik scheint Wirkung zu zeigen, denn immerhin heißt es inzwischen statt "Bei diesem Gewinnspiel ... " nur noch "Bei ähnlichen Gewinnspielen automatisch eintragen lassen.".